Oliver SprollOliver_Sproll_1.html
 
Oliver Sproll

Oliver Sproll wurde 1971 in Freiburg geboren. Mit einer abgeschlossenen Schreinerlehre zog es ihn zunächst in den Orgelbau nach Frankreich. Nach seinen Theatererfahrungen u.a. bei Philippe Gaulier und Jacques Lecoq studierte er an der Folkwang-Universität der Künste in Essen Pantomime. Seine Lehrer waren u.a. Prof. Peter Siefert, Prof. Thomas Stich, Prof. Noam Meiri und Klaus Figge. 2001 wurde er mit dem Folkwangpreis ausgezeichnet. Eine Ausbildung zum Lehrer für Alexander-Technik schloss er 2003 bei Prof. Nadia Kevan in Köln ab.

Es folgten Theaterengagements in Luzern, Düsseldorf, Essen, Bochum und freie Produktionen als Maskenspieler, Clown, Schauspieler und Regisseur. Er arbeitete u.a. mit den Regisseuren Theodorus Terzopoulos (Die Bakchen) und Tadashi Suzuki (Ödipus) zusammen.
Vita_2.html
BühnenfechtenBuhnenfechten.htmlBuhnenfechten.htmlshapeimage_8_link_0
MaskenspielMaskenspiel.htmlMaskenspiel.htmlshapeimage_9_link_0
ProjekteProjekte.htmlProjekte.htmlshapeimage_10_link_0
SeminareSeminare.htmlSeminare.htmlshapeimage_11_link_0
AlexanderTechnikAlexanderTechnik.htmlAlexanderTechnik.htmlshapeimage_12_link_0